Birken, Eichen, Kommunikation

 Sind wir alle gleich ?

 

Die Idee der Gleichheit zerstört wesentliche Formen der natürlichen Ordnung und unterdrückt das Perfekte in jedem Menschen und seiner Ausdrucksweisen.

 

Menschen sind nicht gleich aber jeder für sich ist perfekt.

 

So wie jedes Mineral, jede Pflanze und jedes Tier.

 

Jeder Baum hat seine speziellen Qualitäten.

 

Genauso ist es mit den Menschen.

 

Erzählt man einer Birke, sie muss jetzt eine Eiche werden und umgedreht oder bringt die Eiche sogar dazu, sich für ein zartes Blümchen zu halten...

 

...verändert sich nicht die energetische Qualität der Eiche – sie wird nur unterdrückt bis die Fiktion scheitert.

 

 

 

Der Soziologe Niklas Luhmann sieht die Gesellschaft als die Gesamtheit von Kommunikationen.

 

Nach dieser Idee kommt es zu Gewalt, wenn die Kommunikationen gestört werden oder nicht statt finden.

 

Normativ – die Norm – normal. Gleichheit.

 

„Bist du noch normal?“

 

Die richtige Antwort müsste lauten : „Nein, Gott sei dank!“

 

Äpfel, Kiwis, Kartoffeln, Möhren, usw... benötigen für kommerzielle Zwecke in Konzernen wie Aldi und Co eine EU-Normierung.

 

Alle anderen sind nicht „normal“ = normiert.

 

Die Russen oder Amis oder Albaner oder auch den Deutschen gibt es in abstrakter Form einer Massenseele. Aber die Menschen sind nicht gleich.

 

 

Politikwissenschaft ist eine normative Wissenschaft.

 

Die normative Wissenschaft ist die Wissenschaft des Sollens.

 

Normierung

 

Programmierung

 

Manipulation

 

Propaganda

 

public relationship

 

(auch DIN Norm und AGB's)

 

 

Der Wille eines Anderen, umgesetzt in einem hierarchischen Herrschaftsverhältnis,

 

was in Deutschland beispielsweise gerade eben keine Gleichstellung oder Selbstbestimmung definiert

 

und per Gesetz im

 

öffentlichen Recht

 

seinen Ausdruck findet.

 

Demokratisch heißt nicht gleichgestellt. Wir wählen Hierarchien - es ist nicht wichtig WAS gewählt wird, sondern DAS gewählt wird.

 

 

Jemand der seine GEZ Gebühren aus bewussten Gründen nicht mehr zahlen möchte, wird wissen was ich meine.

 

In anderen Ländern ist es ähnlich.

 

Nur mit dem Unterschied, dass die deutsche Massengesellschaft mit einzigartigem Gehorsam eine europäische Sonderrolle einnimmt.

 

Gehorsam = Kraft des Sollens

 

 

Gesetz heißt nicht, dass es Wahrheit ist. Es ist gesetzt. Und unterliegt Veränderungen.

 

Um etwas zu setzen, braucht es Sprache.

 

Für Veränderungen den Willen.

 

Sprache ist der Schlüssel.

 

Die Worte und Ihre Inhalte können Heilen oder Schaden, je nachdem.

 

Erwirktes ist ein Ausdruck von Kräften.

 

Von der Kraft des Wollens.

 

Nicht der Kraft des Sollens.

 

Aus diesem Grund braucht die Politik unsere Energie. Wenn wir es sollen wollen und es dann auch noch umsetzen, dann wird es wirken.

 

Ab wann ist Sprache Heilung oder Gift - nun, man erkennt die Eiche, wie auch das Blümchen an seinen Früchten.

 

Was möchte ich ? oder Was soll ich?

...ist die Kraft hinter der Frage

Wer bin ich ?

 

... das erfährt man als Reisender auf dem Weg zur Erkenntnis. Ob im stillem Kämmerlein zuhause, zu Fuß durch die Wüste oder unterwegs mit Kabine...

 

Jeder hat seinen Weg und seine Weggefährten.

 

 

Wer unsere Reise mitverfolgen möchte, kann das am besten auf Telegram unter : https://t.me/holzwohnkabinen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:

Lichtbaummobil doo

Matthias Rethberg

 

Vojevac bb

77240 Bosanska Krupa 

Bosnien und Herzegowina

 

Bitte nutzen Sie das Formular für Fragen und Hinweise.

 

Lichtbaummobil 

E-Mail: lichtbaummobil(at)gmail.ba

 

Das Urheberrecht auf jegliche Bilder, Dateien, Ideen und Texte unterliegt Matthias Rethberg.

Trotz sorgfältige Überprüfung obliegt die Haftung für  externe Links beim jeweiligen Inhaber der Seite.